Mitarbeiter

Prairie State Legal Services besteht aus mehr als 200-Mitarbeiter Mitglieder befindet sich in unserem 36-County-Servicebereich. 

FÜHRUNGSTEAM

Denise Conkli

Geschäftsführer

Jean Ruthe

Finanzchef

Jerry Dombrowski

DIREKTOR für Informationstechnologie

Jessica Hodierne

Director of Human Resources

Jenn Luczkowiak

Direktor der Entwicklung

katie liss 

stellvertretender Leiter der Rechtsabteilung

Sarah Megan

DIREKTOR für Rechtsstreitigkeiten

Gail Walsh

DIREKTOR der Programmentwicklung

Linda Rothnagel 

Direktor für Advocacy-Training und Freiwilligendienste

Kim Thielbar

Direktor der Pro Bono-Dienste

David Wolowitz

stellvertretender Direktor

Kathy Bettcher

Direktor der Opferdienste

RECHTSANWÄLTE VERWALTEN

Ketura Baptiste

Kankakee BÜRO

MANAGING Rechtsanwalt

Adrian Barr

Bloomington BÜRO

MANAGING Rechtsanwalt

Paul zukowski

Woodstock BÜRO

geschäftsführender Anwalt

Thomas Dennis

BÜRO peoria/galesburg

MANAGING Rechtsanwalt

Andrea Detellis

Joliet BÜRO

MANAGING Rechtsanwalt  

Samuel Digrino

Waukegan BÜRO

MANAGING Rechtsanwalt

Don Dolche

Ottawa BÜRO

MANAGING Rechtsanwalt

Gretchen Abschied

Felseninsel BÜRO

MANAGING Rechtsanwalt

Melissa Füchtmann

telefonische Beratung

geschäftsführender Anwalt

Jesse Hodierne

Rockford BÜRO

MANAGING Rechtsanwalt

Marisa Wiesman

WEST SUBURBAN

geschäftsführender Anwalt

BIOGRAPHIEN

Denise Conklin – Geschäftsführerin

Denise Conklin ist die Exekutivdirektorin der Prairie State Legal Services. Sie begann ihre Karriere bei Prairie State als ehrenamtliche Anwältin in unserem Büro in Peoria im Jahr 2004 und wurde 2007 als Staff Attorney tätig. Später wurde Denise im Jahr 2009 Managing Attorney.

Bevor Denise zu Prairie State kam, arbeitete sie als Senior Associate in der Prozessabteilung der Anwaltskanzlei Katten Muchin Rosenman in Chicago, Illinois. 1997 schloss sie Magna Cum Laude mit einem Juris-Doktortitel am University of Illinois College of Law ab. 1994 erhielt sie ihren Bachelor of Arts in englischer Literatur von der University of Illinois Urbana-Champaign.

Denise ist als Rechtsanwältin im Bundesstaat Illinois und am Bezirksgericht der Vereinigten Staaten für die nördlichen und zentralen Bezirke von Illinois zugelassen. Ihre Tätigkeit konzentriert sich auf alle Aspekte des Armutsrechts, einschließlich des Familienrechts, der staatlichen Leistungen, des Bildungsrechts und des Wohnungsrechts.

Jean Ruthe – Finanzdirektor

Jean bringt mehr als 30 Jahre Finanzerfahrung in mehreren Branchen mit, darunter Druck, Fahrzeug- und Lebensmittelherstellung, Gesundheitswesen sowie Buchhaltungs- und Beratungsdienste. Sie ist verantwortlich für das Gesamtmanagement der PSLS-Finanzoperationen, einschließlich Finanzberichterstattung, Lohn- und Leistungsverwaltung, Budgeterstellung und Programmberichterstattung sowie Sach- und Versicherungswesen.

Zuletzt arbeitete Jean bei MercyHealth in Rockford, IL, als Supervisor für Erstattungen in deren Finanzabteilung. Zuvor arbeitete sie sechs Jahre lang als Controller/Director of Revenue Cycle für das in Rockford ansässige gemeinnützige Rosecrance Health Network.

Jean erhielt ihren Bachelor of Science in Rechnungswesen und Organisationsverwaltung von der Oklahoma State University und ihren MBA von der Northern Illinois University.

Jerry Dombrowski - Direktor für Informationstechnologie

Jerry Dombrowski ist Direktor für Informationstechnologie (IT). Er beaufsichtigt alle Aspekte der Computer-, Netzwerk-, Cybersicherheits- und IT-Ressourcen. Jerry begann seine Karriere bei Prairie State im Jahr 2014 als Personalanwalt mit Schwerpunkt auf Wohnungs- und Räumungsfällen. Anschließend wechselte er in die Rolle des Director of IT und nutzte seinen umfassenden IT-Hintergrund. Zuvor arbeitete Jerry für den Rockford Park District, die IT-Abteilung der Northwestern University für Hochschuleinschreibung, Mosaic Technologies und das Barbara Olson Center of Hope.

Jerry hat einen Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik der Elmhurst University und einen JD der Northern Illinois University.

Jessica Hodierne - Leiterin der Personalabteilung

Jessica Hodierne ist die Leiterin der Personalabteilung. Sie leitet die Personalrichtlinien, -programme, -praktiken und -ziele von Prairie State, die eine mitarbeiterorientierte Hochleistungskultur bieten, in der Empowerment, Qualität, Produktivität, Zielerreichung sowie die Rekrutierung, Bindung und Weiterentwicklung überlegener Arbeitskräfte im Vordergrund stehen.

Jessica kam 2012 als AmeriCorps VISTA in unserem Peoria-Büro zu Prairie State Legal Services. Dort entwickelte sie die erste medizinisch-rechtliche Partnerschaft dieses Büros mit dem örtlichen Federally Qualified Health Center und vertrat Klienten in Verwaltungsanhörungen. Später wechselte sie in die Rolle der Verwaltungsleiterin und beaufsichtigte die wichtigsten Zuschüsse, den Bürobetrieb und die Abwicklung lokaler Personalaufgaben. Sie wurde 2018 als Director of Human Resources eingestellt.

Jessica hat einen Bachelor of Arts in Kommunikation von der Western Illinois University und ist zertifizierte Fachkraft der Society for Human Resources Management.

Jenn Luczkowiak - Entwicklungsdirektor

Jenn Luczkowiak ist der Entwicklungsdirektor. Sie überwacht die Marketing- und Kommunikationsbemühungen sowie die Spendenaktionen von Einzel-, Unternehmens- und kleinen Stiftungsspendern.

Zuvor war Jenn Projektleiterin bei Prairie State Legal Services für das Projekt „Legal Help for Homeowners“ bei PSLS, das Hausbesitzern und Mietern, die vor einer Zwangsvollstreckung stehen, Rechtsberatung und Vertretung bot. Vor ihrer Ankunft bei PSLS arbeitete Frau Luczkowiak für die Law Foundation des Silicon Valley und diente obdachlosen und außer Kontrolle geratenen Jugendlichen als Equal Justice Works Fellow und Staff Attorney. Sie erhielt ihren BA von der Northwestern University und ihren JD von der University of California am Hastings College of the Law.

Katie Liss – Stellvertretende Leiterin der Prozessführung

Katie Liss ist seit Juli 2021 Deputy Director of Litigation für Prairie State Legal Services. Sie unterstützt den Director of Litigation bei der Führung und Beaufsichtigung der programmweiten Rechtsdienste und bietet Prozessunterstützung für Berufungen und komplexe Fälle. Katie begann ihre Karriere von 2008 bis 2011 als Seniors' Project Staff Attorney im Waukegan-Büro der Prairie State. Sie arbeitete für Ascend Justice als Anwältin für Familienrecht und dann mehrere Jahre als leitende Anwältin in der Consumer Practice Group von Legal Aid Chicago, wo ihre Tätigkeit Insolvenz, Zwangsvollstreckung, Studentendarlehen und Verbraucherbetrug umfasste. Von März 2020 bis Juni 2021 arbeitete Katie als Direktorin der Anti-Predatory Lending Database („APLD“), Consumer Complaints and Investigations für das Illinois Department of Financial and Professional Regulation. 

Katie implementierte Änderungen, die der APLD mehr Rechenschaftspflicht einbrachten, und sie half auch bei der Schaffung eines neuen Landesgesetzes, das Anreize für sicherere Hypothekenvergabepraktiken durch staatlich regulierte Finanzinstitute für Gemeinden mit niedrigem und mittlerem Einkommen schafft.   

Katie ist ehemalige Vorsitzende, stellvertretende Vorsitzende und Moderatorin des Consumer Law Committee der Chicago Bar Association. Sie ist Absolventin der UW-Madison und der Loyola University Chicago School of Law.

Sarah Megan - Direktorin für Rechtsstreitigkeiten

Sarah Megan ist Leiterin der Prozessführung bei Prairie State Legal Services, Inc. Frau Megan verfügt über mehr als 38 Jahre Erfahrung in den Bereichen Wohnen, Sozialleistungen und anderen Fragen des Armutsrechts. Neben der Vertretung von Mandanten in komplexen Rechtsstreitigkeiten vor staatlichen und bundesstaatlichen Gerichten ist Frau Megan seit mehr als 27 Jahren als Leiterin von Rechtsstreitigkeiten tätig und unterstützt die über 90 Anwälte und Rechtsanwaltsanwärter unseres Rechtshilfeprogramms bei Rechtsstreitigkeiten und Sonderprojekten, die ein breites Spektrum von Rechtsstreitigkeiten abdecken Probleme, die die Armen, Behinderten und älteren Menschen betreffen, einschließlich Wohnungs-, Gesundheits-, Familien-, Bildungs- und Verbraucherfragen. Im Jahr 2016 erhielt Frau Megan nationale Anerkennung für ihre Arbeit als Empfängerin des Reginald Heber Smith Award der National Legal Aid and Defender Association. Sie würdigte die engagierten Dienste und herausragenden Leistungen von Zivil- oder Bedürftigen Verteidigern, die bei Organisationen beschäftigt sind, die solche Dienste unterstützen. Frau Megan ist Absolventin des Grinnell College und der University of Iowa Law School.

Gail Tilkin Walsh - Direktorin für Programmentwicklung.

Gail Tilkin Walsh ist Direktorin für Programmentwicklung bei Prairie State Legal Services. In dieser Position entwickelt sie Konzepte für die Erbringung von Dienstleistungen, koordiniert die Bewertung des rechtlichen Bedarfs, erstellt Zuschussanträge und Berichte und arbeitet mit ihrem Team zusammen, um unser Fallmanagementsystem und einen Großteil unserer Zuschussverwaltung zu überwachen.

Gail begann ihre Karriere bei Prairie State 1979 als Paralegal beim Senior Citizens Legal Services Program in unserem Büro in Peoria. Sie war 11 Jahre lang in unserer gesamten Organisation tätig und arbeitete in unseren Büros in Bloomington, Rockford und Ottawa in Positionen wie dem Koordinator für die juristische Ausbildung der Gemeinschaft, dem Pro Bono-Koordinator, dem Rechtsanwaltsfachangestellten und einem lokalen Bürokaufmann.

Gail verließ Prairie State 1990, um ihren Master in Sozialarbeit an der Universität von Illinois-Urbana mit dem Schwerpunkt auf der Betreuung älterer Erwachsener zu machen. Später arbeitete sie im Mental Health Center des Champaign County, wo sie sich auf die Wohnbebauung von Menschen mit psychischen Erkrankungen konzentrierte, und schloss sich dann einem Bereich von United Way an, in dem sie Bedarfsanalysen durchführte und die Planungsbemühungen koordinierte. Sie kehrte 1995 zu Prairie State zurück.

Linda Rothnagel - Direktorin für Anwaltschaftstraining und Freiwilligendienste

Linda Rothnagel ist Direktorin für Advocacy Training und Volunteer Services bei Prairie State Legal Services. Sie ist verantwortlich für die Neuorientierung der Mitarbeiter in allen Büros von Prairie State in 36 Landkreisen. Sie koordiniert das MCLE-Programm von Prairie State für Mitarbeiter und Freiwillige. und sie arbeitet mit Anwälten im gesamten Prairie State in Kundenangelegenheiten zusammen. Linda unterhält auch eine eigene Anzahl von Kundenangelegenheiten, hilft bei der Überwachung der juristischen Arbeit der Mitarbeiter des McHenry-Büros von Prairie State und ist seit Dezember 2016 für die Koordinierung der Pro-Bono-Bemühungen von Prairie State verantwortlich.

Linda war seit Januar 2008 als Director of Advocacy Training tätig. Zuvor leitete sie 22 Jahre lang unser Büro in Waukegan und 2 Jahre lang das Büro in Ottawa. Ihre Erfahrung umfasst die Vertretung von Mandanten in verschiedenen Bereichen des Familienrechts, des Wohnungsbaus, der Zwangsvollstreckung, des Verbrauchers, der sozialen Sicherheit und der öffentlichen Leistungen. Sie hat Fälle auf der Ebene der staatlichen und bundesstaatlichen Gerichtsverfahren, auf der Ebene der staatlichen Berufungsgerichte und vor zahlreichen Verwaltungsbehörden bearbeitet.

Linda ist Absolventin des Middlebury College und der University of Michigan Law School. Sie ist die Gewinnerin des Joseph R. Bartylak Memorial Legal Service Award 2019 der Illinois State Bar Association.

Kim Thielbar - Direktor von Pro Bono Services

Kim Thielbar ist der Direktor von Pro Bono Services. Sie hilft bei der Bewertung, Organisation und Erweiterung des gesamten Pro-Bono-Programms von Prairie State und verbindet Freiwillige mit Kunden, die kritische zivile Rechtshilfe benötigen.

Kim ist seit 2013 bei Prairie State Legal Services tätig, zunächst als Staff Attorney im Büro in Rockford und dann 2015 als Managing Attorney in diesem Büro. Sie wurde 2019 als Director von Pro Bono Services eingestellt. Bevor sie zu Prairie State kam, war Kim arbeitete als Public Interest Fellow bei Equip for Equality in Chicago in der Special Education Clinic.

2016 ernannte die Rockford Chamber of Commerce Kim zu einem ihrer „40 Leaders Under 40“. 2017 wurde Kim vom RAMP Center for Independent Living als „Jugendanwalt des Jahres“ ausgezeichnet. Im Jahr 2019 wurde die Rockford Register Star profilierte Kim im Rahmen seiner „Next Up“ -Serie, die sich auf zukünftige Führungskräfte des Rock River Valley konzentrierte.

Kim erhielt einen Bachelor-Abschluss von der University of Michigan und einen Abschluss in Rechtswissenschaften von der Loyola University in Chicago.

Dave Wolowitz - Assoziierter Direktor

Dave Wolowitz ist Associate Director von Prairie State Legal Services. Zu seinen Aufgaben gehören die Überwachung, Verwaltung und Überwachung von Sonderprojekten; Aufsicht über Projektmanager und Fachabteilungen; Bereitstellung von Rechtsmitteln für Anwälte und Rechtsanwaltsmitarbeiter in einer Reihe von Tätigkeitsbereichen; berufliche Entwicklung des Personals; Zuschussanträge und Budgets, Verträge und andere schriftliche Vereinbarungen mit externen Auftragnehmern, Leasinggebern, Geldgebern und Partnern; Berichte an und Verbindung mit Geldgebern; verschiedene Beziehungen und Empfehlungen zwischen Agenturen; Entwicklung / Umsetzung von Programmrichtlinien, -verfahren und -systemen; Unterstützung des Exekutivdirektors und anderer Verwaltungsfunktionen, einschließlich Einstellung / Einstellung, Personalfragen, Einhaltung von Vorschriften und Verträgen; und direkte Unterstützung des PSLS-Verwaltungsrats und seiner Governance. 

Dave kam zu PSLS, als es 1977 gegründet wurde. Zuvor war er Executive Director des Legal Aid Bureau in Kane County. Er ist seit 2008 Associate Director und war zuvor Director of Special Projects (1988-2008), Deputy Director of Litigation (1984-1988) und Managing Attorney des St. Charles Office (1977-1984). Von 2000 bis 2008 unterrichtete Dave Jurastudenten im zweiten und dritten Jahr am Northern Illinois University College of Law von 2000 bis 2008 in Rechtsstreitigkeiten.

Dave ist beim Obersten Gerichtshof von Illinois, den Bundesgerichten des Northern District, des Central District und des Seventh Circuit Court of Appeals zugelassen. Er ist Mitglied der American Bar Association, der Illinois Bar Association und der DuPage County Bar Association. Zu seinen Veröffentlichungen gehört das Co-Authoring Gesetze und Programme für Menschen mit Behinderungen und Das Seniorenhandbuch (Autor und Herausgeber). 

Dave erhielt seinen JD und BA von der University of Illinois Champaign-Urbana.

Kathy Bettcher - Direktorin für Opferdienste

Kathryn Bettcher absolvierte 1991 das Northern Illinois University College of Law und wurde im selben Jahr in Illinois lizenziert. Frau Bettcher arbeitet seit 1991 für Prairie State Legal Services, zunächst als Anwältin. Von 2005 bis 2020 war sie geschäftsführende Anwältin des Fox Valley-Büros. Frau Bettcher ist jetzt Direktorin für Familienvertretung und überwacht familienrechtliche Rechtsstreitigkeiten in den Büros von Prairie State. Frau Bettcher hat ihre Arbeit auf das Familienrecht und insbesondere auf die Vertretung von Opfern häuslicher Gewalt konzentriert. Sie hat zahlreiche Mandanten in angefochtenen Anhörungen und Gerichtsverfahren in familienrechtlichen Angelegenheiten vertreten. Sie war auch Leiterin des Projekts für häusliche Gewalt in Prairie State im Gerichtsgebäude von Kane County. Frau Bettcher ist als Anführerin unter Anwälten und Anwälten für häusliche Gewalt in Kane County anerkannt. Frau Bettcher hat auch Erfahrung in der Vertretung von Klienten in anderen Angelegenheiten wie Räumungen und Behinderungsansprüchen der sozialen Sicherheit.

Ketura Baptiste - Geschäftsführender Anwalt, Kankakee Office

Ketura Baptiste begann ihre Karriere 2007 bei Prairie State Legal Services, wo sie als Anwältin arbeitete, bevor sie 2013 Geschäftsführerin unseres Kankakee-Büros wurde. Ketura ist in Familienrecht zertifiziert und erhielt ihren BA von der Washington University in St. Louis und JD von der Loyola University Chicago School of Law in Chicago, IL.

Adrian Barr - Geschäftsführer, Bloomington Office

Adrian Barr ist der geschäftsführende Anwalt unseres Büros in Bloomington. Er überwacht die Erbringung zivilrechtlicher Dienstleistungen und Pro-Bono-Dienstleistungen für Menschen und Senioren mit niedrigem Einkommen in den Landkreisen McLean, Livingston und Woodford.

Adrian begann seine Karriere bei Prairie State Legal Services im Jahr 2001 als Anwalt in unserem Büro in St. Charles, wo er Fälle von Vermietern, öffentlichen Leistungen und Behinderungen behandelte. Nach 5 Jahren in dieser Funktion wechselte Adrian für 3 Jahre zu Kingery Duree Wakeman & O'Donnell, einer Anwaltskanzlei in Peoria.

Während seiner Zeit in der Privatpraxis behandelte Adrian mehrere Pro-Bono-Fälle für Prairie State. Er kehrte 2011 in den Prairie State zurück und diente in seiner jetzigen Position.

Adrian hat mehrere Auszeichnungen erhalten: Das Sun-Times Public Interest Law Fellowship der Chicago Bar Foundation im Jahr 2016, den Children's Home + Aid Blue Bow Award for Prevention of Child Abuse im Jahr 2017, den Illinois Wesleyan University Civic Engagement Award im Jahr 2018 und den Lincoln Award 2020 der Exzellenz. Er ist Mitglied der Illinois Prairie Community Foundation; und The Immigration Project, eine gemeinnützige Organisation in Bloomington, die Einwanderern erschwingliche Rechtsdienstleistungen für Einwanderung bietet.

Adrian erhielt seinen Bachelor-Abschluss und seinen Abschluss in Rechtswissenschaften von der University of Illinois in Urbana-Champaign.

Paul Zukowski – Geschäftsführender Rechtsanwalt, Woodstock Office

Paul Zukowski ist Managing Attorney des Woodstock-Büros bei Prairie State Legal Services. Nach 2012 Jahren in eigener Praxis trat er 15 als Rechtsanwalt in Prairie State ein und wurde 2019 geschäftsführender Rechtsanwalt. 

Paul konzentriert seine Fallarbeit auf das Familienrecht, wobei der Schwerpunkt auf Fällen von häuslicher Gewalt liegt. Er erhielt 2016 den Preis für Frieden und Gerechtigkeit von Turning Point, der örtlichen Interessenvertretung für häusliche Gewalt. Er ist ehemaliger Präsident der Abteilung für Familienrecht der Anwaltskammer von McHenry County und Moderator des Scheidungs-Frühauflösungsprogramms des 22. Justizkreises. Paul ist auch ein aktiver Teilnehmer am Netzwerk von Sozialdienstleistern in der Gemeinde, wie dem United Way, dem Koordinierungsrat für Familiengewalt im 22. Justizkreis, dem Kontinuum der Pflege zur Beendigung der Obdachlosigkeit und dem Board of Directors für den Verbraucherkreditberatungsdienst von Northern Illinois.  

Paul erhielt seinen BA vom Carleton College und JD von der Loyola University Chicago School of Law.

Thomas Dennis – Geschäftsführender Rechtsanwalt des Büros Peoria/Galesburg

Thomas Dennis ist derzeit Managing Attorney unseres Büros in Peoria/Galesburg. Er kam 2013 als Staff Attorney zu Prairie State Legal Services. Nach dreijähriger Tätigkeit beim Staat Prairie trat Thomas als stellvertretender Staatsanwalt in die Staatsanwaltschaft des Tazewell County ein. Thomas kehrte 2017 in den Bundesstaat Prairie zurück, wo er sich auf die Arbeit für öffentliche Leistungen konzentrierte, insbesondere auf soziale Sicherheit, Behinderungen und Bildungsangelegenheiten. Seit 2020 ist Thomas als Supervising Attorney im Büro Peoria/Galesburg tätig. Im April 2022 wurde er Managing Attorney des Peoria/Galesburg Office. 

Thomas ist als Rechtsanwalt im Bundesstaat Illinois und am United States District Court for the Central District of Illinois zugelassen. Er erhielt seinen JD vom University of Arizona College of Law und seinen BS von der Arizona State University.

Andrea DeTellis - Geschäftsführerin, Joliet Office

Andrea DeTellis ist die geschäftsführende Anwältin unseres Joliet-Büros. Sie ist Absolventin der University of Notre Dame und erhielt ihren JD von der Loyola University Chicago. Andrea besitzt Anwaltslizenzen in Illinois und Kalifornien und ist auch im nördlichen Distrikt von Illinois und im östlichen Distrikt von Kalifornien gesperrt. Sie ist seit 2013 im Prairie State.

Andrea begann ihre juristische Karriere als Staatsanwältin in McLean County, Illinois. Später diente sie in der US-Armee im Bereich des militärischen Geheimdienstes und arbeitete auch als zusätzliche Fakultät, die Rechtsklassen im Grundstudium unterrichtete. Sie praktizierte in Kalifornien in den Bereichen Bildung, häusliche Gewalt, Wohnen, Beschäftigung und öffentliche Leistungen. Während ihrer Zeit in Kalifornien konzentrierte sie sich besonders auf die Bildungsunterschiede bei Kindern mit Hautfarbe.

Andrea ist außerdem Co-Vorsitzende der Initiative für Rassengerechtigkeit im Prairie State. Sie hat einen Artikel für das Shriver's Center verfasst Clearinghouse Bewertung und Co-Autor eines Artikels für die MIE-Journal. Zuvor war sie Sekretärin der Black Bar Association in Will County und derzeit Präsidentin. Darüber hinaus ist sie Mitglied der Arbeitsgruppe für landesweite Vielfalt und Integration des Treuhandfonds des Anwalts. Sie ist außerdem Mitglied der Illinois State Bar Association, der Will County Bar Association und der Will County Women's Bar Association.

Sam DiGrino - Rechtsanwalt, Waukegan Office

Sam DiGrino ist der geschäftsführende Anwalt unseres Büros in Waukegan. Er kam 2007 als Anwalt zu Prairie State Legal Services und wurde 2012 als Leiter des Foreclosure Defense-Programms von Prairie State eingestellt, bevor er 2014 Managing Attorney wurde.

Sam hat in seiner Zeit im Prairie State Kunden in den Bereichen Wohnen, Verbraucher, Familie, Kommunalwesen und Bildung vertreten. Er erwarb seinen Bachelor-Abschluss an der Winona State University in Winona, Minnesota, und seinen Abschluss in Rechtswissenschaften an der John Marshall Law School in Chicago, Illinois.

Don Dirks - Geschäftsführer, Büro in Ottawa

Im Laufe von Donald Dirks, Jrs mehr als drei Jahrzehnte langer Karriere bei Prairie State Legal Services, war er von 1987 bis 1998 als Personalanwalt und seit 1997 als geschäftsführender Anwalt unseres Büros in Ottawa tätig.

Donald erhielt seinen BA von der Illinois Wesleyan University und JD vom Northern Illinois University College of Law. Er ist Vorstandsmitglied der Starved Rock Cycling Association und Vorstandsmitglied von Ride Illinois.

Gretchen Farwell - Geschäftsführerin, Rock Island Office

Gretchen Farwell ist die geschäftsführende Anwältin des Büros in Rock Island. Sie begann ihre Karriere bei Prairie State 1991 als Anwältin, bevor sie 1996 Geschäftsführerin wurde. Sie war viele Jahre lang Vorsitzende der Family Law Task Force. Gretchen konzentriert sich in ihren Tätigkeiten auf das Familienrecht, das ältere Recht und das Wohnungsrecht. Ihr Artikel „HIV / AIDS und Jugendliche: Auswirkungen auf die Schulpolitikwurde in der veröffentlicht Zeitschrift für Recht und Bildung von Studenten unterstützt.

Gretchen ist seit seiner Gründung am Continuum of Care beteiligt und seit langem Mitglied des M-Teams für Elder Abuse. Sie war auch an den 14. Justizkreisen des Whiteside County und des Rock Island County beteiligt und war Vorstandsmitglied für Community Service Options.

Gretchen absolvierte Cum Laude 1991 an der Northern Illinois School of Law und erhielt 1984 ihren Bs.Ed an der Illinois State University. Von 1985 bis 1988 unterrichtete sie behinderte Kinder an der Medgar Evers Elementary School.

Melissa Fuechtmann - Rechtsanwältin, Telefonberatung

Melissa Sobol Fuechtmann kam 2006 als Anwältin für Telefonberatung zu Prairie State Legal Services und wurde 2017 Geschäftsführerin der Telefonberatung. Als Anwältin für Telefonberatung bietet Frau Fuechtmann Rechtsberatung und Überweisungen in einer Vielzahl von Zivilsachen an. einschließlich Wohnungs-, Familien-, Verbraucher- und Sozialleistungen. Sie verwaltet den täglichen Betrieb des Telefonberatungsdienstes, einschließlich der Überwachung und Unterstützung der Anwälte und Aufnahmespezialisten. Sie verwaltet auch die Technologiebedürfnisse für das Client-Callcenter und Online-Anwendungen. Frau Fuechtmann absolvierte das DePaul University College of Law und wurde 2005 in Illinois lizenziert.

Jesse Hodierne - Geschäftsführer, Büro in Rockford

Jesse Hodierne erhielt 2012 einen Juris-Doktor von der Southern Illinois University School of Law. Während des Jurastudiums arbeitete Jesse bei der Land of Lincoln Legal Assistance Foundation in verschiedenen Rechtsfragen. Im Jahr 2012 wechselte Jesse als Anwalt zu Prairie State und wurde später Leiter des Projekts „Legal Help for Homeowners“ von Prairie State, wo er seine Praxis auf die Vertretung von Kunden konzentrierte, die von Zwangsvollstreckungen und damit verbundenen Verbraucherangelegenheiten betroffen waren. Im November 2019 wurde Jesse Managing Attorney für das Rockford Office von Prairie State.

Marisa Wiesman – Geschäftsführende Anwältin, West Suburban

Marisa Wiesman ist die geschäftsführende Anwältin des Büros West Suburban von Prairie State Legal Services. Bevor sie diese Funktion im Jahr 2016 übernahm, war sie Direktorin für Freiwilligendienste von Prairie State; der geschäftsführende Anwalt des Büros von Prairie State in Kankakee; und ein Angestellter Rechtsanwalt im Rockford-Büro von Prairie State.

Bevor Marisa zu Prairie State kam, arbeitete sie für die ehrenwerte Marilyn Brown Rosenbaum im vierten Gerichtsbezirk von Minnesota. Sie ist Mitglied des Unterausschusses für Verfahrensformulare und des Ausschusses für Fernauftritte der Illinois Access to Justice Commission. Ständiger Ausschuss der Illinois State Bar Association für die Erbringung von Rechtsdienstleistungen; das Pro Judo-Komitee des 18. Justizkreises; der Impact DuPage Steering Committee; und der Verwaltungsrat der Public Interest Law Initiative. Sie erhielt 2015 das Sun-Times Public Interest Law Fellowship der Chicago Bar Foundation.

Marisa erhielt ihren JD cum laude von der University of Minnesota Law School und ihren BA magna cum laude vom Macalester College.