KOSTENLOSE MCLE-Simulation: Allein durch die Gerichte navigieren, 28. Oktober

Haben Sie sich jemals gefragt, wie es wäre, ohne Anwalt durch die Gerichte zu navigieren? Nehmen Sie am Donnerstag, 28. Oktober, von 12:00 bis 1:30 Uhr am Prairie State Legal Services teil, um a KOSTENLOS virtuelle interaktive Trainingsübung, bei der Sie in die Rolle eines alleinerziehenden Elternteils schlüpfen, der allein vor Gericht geht, um sich gegen eine Zwangsräumung zu verteidigen. Während der Simulation navigieren Sie durch mehrere miteinander verbundene Systeme, darunter Gericht, Prozesskostenhilfe, öffentliche Leistungen und Wohnungswesen.

DU WIRST LERNEN

• Die Komplexität der Systeme, durch die Menschen mit niedrigem Einkommen navigieren müssen, und die Art und Weise, in der sie nicht immer zusammenarbeiten

• Wie sich der Zugang zu Ressourcen (oder deren Mangel) auf Optionen und Entscheidungen für in Armut lebende Familien auswirkt

• Die Herausforderungen, mit denen Pro-Bono- oder einkommensschwache Mandanten und selbstvertretene Gegenparteien außerhalb des Rechtssystems konfrontiert sind

• Gerichte und Rechtssysteme arbeiten auf unterschiedliche Weise daran, Barrieren abzubauen, mit denen Menschen ohne Rechtsanwälte konfrontiert sind, und wie Angehörige der Rechtsberufe
kann diese Bemühungen unterstützen

REGISTRIERUNG BENÖTIGT
RSVP bis Freitag, 22. Oktober, unter dem Link: https://bit.ly/3okenSr
oder scannen Sie diesen QR-Code:

 

 

 

Anwälte erhalten 1.5 Stunden MCLE-Guthaben (Professionalitätsguthaben bis zur Genehmigung).

 

 

Skills

Veröffentlicht am

7. Oktober 2021