Geschichte

1977: Am 1. Oktober begann Prairie State Legal Services, Inc., Kunden in fünf Landkreisen zu betreuen: Kane, Lake, McLean, Peoria und Winnebago.

1977 - 1979: Prairie State erweiterte seinen Servicebereich um Büros in Kankakee, Ottawa, Rock Island und Wheaton. 

1990s: Prairie State hat den Telefonberatungsdienst eingerichtet, um Kunden an lokale Büros zu verweisen, wenn Anwälte zur Verfügung stehen, um Kunden zu vertreten und mehr Kunden kurzfristig rechtlich zu beraten. 

2000: Prairie State fusionierte mit der West Central Legal Services Foundation in Galesburg und diente sechs weiteren Landkreisen. 

2009: Prairie State fusionierte mit dem Will County Legal Assistance Program in Joliet und erweiterte sein Versorgungsgebiet auf 36 Grafschaften in Nord- und Zentral-Illinois.

2017: Prairie State feierte seinen 40. Jahrestag der Gewährleistung eines gleichberechtigten Zugangs zur Justiz, indem es im Laufe seiner Geschichte 40 Helden für Gerechtigkeit auszeichnete. Um mehr über diese 40 beeindruckenden Helden zu erfahren, lesen Sie unser Programm hier